gästebuch
Hier kann jeder seinen Senf da lassen. Wer dies gleich tun möchte, der klickt hier...
90 Pro's und 83 Kontra's 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 >

WOLFERLING aus Nähe Koblenz schrieb am 24.10.2004 um 23:21 Uhr
Hallo, "Wolfm@ster"!

Ich bin hier ganz zufällig auf Deiner wunderschönen Seite (HP) gelandet und freue mich sehr darüber.
Auch ich bin ein "Wölfe-Fan" und zudem noch fußballbegeisterter Anhänger des VfL Wolfsburg (was denn sonst?).

Viele Grüße vom Mittelrhein nach Mecklenburg-Vorpommern.


Kommentar am 25.10.2004 um 22:12 Uhr:
Hay Wolferling,
man habt ihr das gut da oben an der Tabellenspitze, während Die Hansakogge mal wieder auf ner Sandbank sitzt und dabei auch noch Flaute ist. Brauchen mal wieder frischen Trainerwind sonst gehts doch mal den Bach in die 2 Liga runter.

Schönen Gruß auch zurück an den Mittelrhein,

der Wolfm@ster.
  Nr. 40
 
Jule aus Hinter den sieben Bergen schrieb am 08.10.2004 um 14:58 Uhr
Hallöchen,

tolle , interessante Side - hab viel gelacht und gelernt ;-)

Viele Grüße aus Baden
Jule
Kommentar am 08.10.2004 um 20:57 Uhr:
Freud mich sowas zu lesen. Danke.

G:T:
mail wadde hadde du den da   Nr. 39
 
truder aus von da schrieb am 27.09.2004 um 06:42 Uhr
gute seite eh...
mail dosenpfand(at)fahr-zur-hoelle.org   Nr. 38
 
Susi aus Sachsen schrieb am 24.09.2004 um 20:16 Uhr
Hi!!! Nette Seite, muss ich schon sagen... Bin rein zufällig `drüber gestolpert und dacht, ich schau mir die Sache mal näher an ;D Tja also Wölfe sind auch eine Art Hobby von mir, spätestens seit wir selber einen haben!!! Heißt Lobo und stammt von einem Süd-Afrikanischem Züchter, von dem wir ihn mit nach DTL brachten! Totaler Schneehase bis heute der gute!!! Greetz and keep it up! Susi
Kommentar am 24.09.2004 um 23:24 Uhr:
Danke Susi,
für deinen schönen Beitrag hier.

G.T.
  Nr. 37
 
Sil aus nirgendwo schrieb am 06.09.2004 um 15:25 Uhr
Die Kommentare zu deinen Fotos sind echt zum schief- und kranklachen. Damit mach ich meine Arbeitstage verträglicher, mach nur weiter so...

Gruß aus CB, der oben schon genannte...
Kommentar am 10.09.2004 um 22:35 Uhr:
Ich kann mir die Fotos wo du zu sehen bist ja mal besonders vornehmen. ;-)

Cu der Wolf ;-)
  Nr. 36
 
Knollo aus dürfte bekannt sein schrieb am 05.09.2004 um 21:06 Uhr
Ich staune nicht schlecht, das Gästebuch bekommt mal Zuwachs von Außerhalb. Jetzt kannste dich aber mal mit Wölfen beschäftigen, bevor dich alle über den Haufen reden. Das neuere Feldforschungen die bisherigen Augenscheinlichkeiten über den Haufen werfen, will ich mal so nicht ganz glauben, zu oft wurden schon Sachen in die Welt gesetzt, und kurze Zeit wieder rewidiert. Von daher ist deine Anfrage nach Quellen auch regulär und bedürfen keiner totalen Neugestaltung.
Tja Tom, wie schauts aus mit nem Autochen?, der Larsi will nun am 11.9. (welch tolles Datum) seine Geb. nachholen und dein Erscheinen ist da sehr erwünscht.
Also beeil dich, und machs gut, ne schöne Woche, bis bald, Lars!!!
Kommentar am 05.09.2004 um 23:05 Uhr:
Tja sieht schlecht aus hier mit Auto Lars. Hab heut wieder nix bekommen. Steht auch kaum was in der Zeitung. Aber drück mal noch die Daumen, vieleicht wird es dann ja noch was. Sonst muß ich leider später vorbeikommen.
Habe übrigens neue Fotos reingestellt bei SALO. Hab ich von Kelly bekommen.
Neue Lampen auch.

Cu so lange.

D.W.
mail LOL(at)aol.com   Nr. 35
 
steffen aus bei jogi schrieb am 02.09.2004 um 19:10 Uhr
melde dich mal
Kommentar am 02.09.2004 um 19:50 Uhr:
Melden? Ich geh nix mehr zur Schule. Ich penn zu Hause.
mail fantastic.jogi(at)gmail.com   Nr. 34
 
Mathias aus von hier schrieb am 27.08.2004 um 12:42 Uhr
achso, übriegens habe ich schon wölfe in der natur gesehen.

und zwar im güstrower ( mecklenburg-vorpommern) Tierpark :-)

da haben sie zur zeit 14 wölfe mit ein riesen großen gehege im wald wo die wölfe ausgewildert werden.

toll nicht :-)
Kommentar am 27.08.2004 um 21:24 Uhr:
Ein Freigehege haben wir in Stralsund auch für Polarwölfe. Das hat aber mit freiher Natur nichts zu tuhen. Denn auch im Freigehege sind die Wölfe ja hinter einem Zaun. Das nennt man artgerechte Tierhaltung. In der Natur gesehen, heißt völlig frei lebend.
mail mathias2083(at)web.de   Nr. 33
 
Mathias aus von hier schrieb am 27.08.2004 um 12:39 Uhr
hi ho,

hab mal so ne frage, können wölfe sich nicht auch an menschen gewöhnen und sie angreifen?

so wie sich wildschweine auch schon in häusern verirrt haben.

hab überhaupt keine ahnung über wölfe aber irgend wie haben diese tiere das gewisse etwas.auch wenn sie ein wenig unheimlich erscheinen.

ach übriegens coole page!!!!

bye
Kommentar am 27.08.2004 um 21:17 Uhr:
Von sich aus werden die Wölfe sich kaum an uns gewöhnen wollen. Und im Zoo oder Tierpark lebende Wölfe sind zwar an den Menschen gewöhnt aber sie Akzeptieren nur ihre Pfleger im Gehege. Ein Hofhund geht Fremde Eindringlinge schließlich auch an. So schützen Wölfe und auch Hunde ihr Rudel soweit ich das weiß. Ob sie irrgentwann wie Fuchs und Wildschwein in den Städten heimisch werden wollen kann ich nicht sagen, aber möglich kann das auch sein.
mail mathias2083(at)web.de   Nr. 32
 
Elke aus Granschütz schrieb am 17.08.2004 um 00:33 Uhr
Schöne Seite! Schon mal einen Wolf in freier Natur gesehen?
Grüße, Elke.
Kommentar am 17.08.2004 um 22:28 Uhr:
Leider noch nicht. Aber es wird schon noch, da immer mehr Wölfe über die polnische Grenze einwandern.
Aber man muß dann auch bereit sein Zeit zu investieren weil die Wölfe sehr scheu sind. Sind eben wie ich das Viezeug. Hat aber nichts mit Schüchtern zu tuhen.
Dein Link bringt einen aber auf die Microsoftseite.

Gruß der Wolfmaster.
mail e.hartleib(at)gmx.de   Nr. 31
 

Name
Von wo?
e-Mail
Text
 
Code
 * 
Diese Eingabe ist aus Spamschutzgründen erforderlich, bitte die Code aus dem Bild eingeben.
 
 
© 2003 - Wolfm@ster